Menu

Cucumber Gin Cooler – Der Cocktail für vegane Trendsetter

Banner Photo

IN VIELEN ERNÄHRUNGSRATGEBERN STEHT, DASS WIR TÄGLICH MEHR OBST UND GEMÜSE ZU UNS NEHMEN SOLLEN, UM UNS GESUND ZU ERNÄHREN. GESUND IST JEDOCH FÜR VIELE NICHT GLEICHBEDEUTEND MIT GENUSS. DAHER WÄRE ES DOCH SCHÖN, WENN WIR GESUND MIT GENUSSVOLL VERBINDEN KÖNNTEN, ODER?

 

Aus diesem Grund empfehlen wir dir heute den Cocktail Cucumber Gin Cooler, mit dem du dich gesund und genussvoll zugleich ernährst.

Unser Rezept ist eine abgewandelte Variante des klassischen Longdrinks Gin Tonic, der dank frischer Gurkenscheiben und Limetten alles mitbringt, um nicht nur für Vegetarier und Veganer zum neuen In-Getränk zu werden.

Obst in Cocktails ist ein altbekannter Hut, sei es in Form von Limetten im Caipirinha oder als Saft im Tequila Sunrise. Gemüse in einem Cocktail ist jedoch recht ungewöhnlich. Du kannst dir sicher sein, dass du mit dieser ungewöhnlichen Zutat nicht nur dich, sondern auch deine Freunde begeistern wirst. Insbesondere die Gurkenscheiben machen unseren Cucumber Gin Cooler zu etwas ganz Besonderem.

Das Rezept für diesen vegetarisch-veganen Hochgenuss ist wirklich simpel, selbst Laien können die Zutaten ohne Aufwand miteinander mixen und tolle Ergebnisse erzielen. Zudem bietet dir dieser Cocktail vielfältige Möglichkeiten, um ihn an deinen eigenen Geschmack anzupassen. Video und Rezept helfen dir, den Cocktail innerhalb kürzester Zeit perfekt herzustellen.

 

Zutaten (Massangaben für 1 Cocktail)

– 3 cl Gin
– 5 cl Wermut
– 45 cl Sprite (oder wahlweise Bitter Lemon)
– Eiswürfel oder Crushed Ice
– 1/2 Limette
– 1 Salatgurke (5-7 dünne Scheiben schneiden, 2 davon zur Garnitur)
– 1 Dillstängel (wahlweise noch einen zweiten Dillstängel zur Garnitur)
– Trockener Weißwein zum Auffüllen

 

Zubereitung

Füge die Gurkenscheiben und einen Stängel Dill in einen Mixer, übergieße das Gemüse mit Gin und Wermut und mixe alles für ungefähr 2 Minuten.

Fülle ein Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln oder Crushed Ice, und gieße den Gurken-Alkohol-Mix langsam darüber.

Anschließend presst du den Saft einer halben oder ganzen Limette in das Glas und fügst Sprite dazu.

Zum Schluss füllst du das Glas mit einem trockenen Weißwein deiner Wahl auf und dekorierst den fertigen Cocktail noch nach Belieben.

Bevor du deinen Cucumber Gin Cooler genießt, empfehlen wir dir, die Flasche mit dem restlichen Weißwein mit unserem Flaschenverschluss zzysh® „Wine“ zu verschließen.

 

Das „Zzyshen“ bietet zwei unschlagbare Vorteile für dich:
Du stellst sicher, dass du weitere Cocktails ebenfalls mit frischem Weißwein genießen kannst. Zudem profitiert der Cocktail von der Zeit, die du für das perfekte Verschließen der Flasche Wein investierst. Je länger die Gurkenscheiben Zeit haben, sich mit dem Limettensaft, dem Gin, dem Wermut, und dem Bitter Lemon/Tonic Water zu vermählen, desto intensiver wird der Geschmack der Gurkenscheiben im Cocktail. Sie saugen die Aromen der Flüssigkeiten auf und bescheren dir einen einmaligen Trinkgenuss.

Wir sind uns sicher, dass du diesen tollen Cocktail nicht nur allein, sondern zukünftig immer wieder mit deinen Freunden genießen willst. Aber nicht vergessen, die besten Ergebnisse erhältst du nur, wenn du angebrochene Flaschen Weißwein ordentlich „zzyshst“.

Schau dir nun das Video an und geniesse…